Brand Management

Kurzversion2 Sekunden entscheiden – wird der Blogeintrag gelesen oder eben nicht. Bietet der Beitrag Mehrwert – „wer hat es erfunden“?

2 Faktoren helfen das Markenimage und die Markenwirkung zu verbessern.

Deshalb interessieren diese 2 Dinge einen Business Blogger:

1. Wie hilft der DrKPI Erster Eindruck Index dem Corporate Blogger?
2. Wie kann ein Blog helfen das Markenimage zu verbessern?

Ziel der Blogranking ist die Bewertung der Qualität eines Blog. Für diese gibt es jedoch keine eindeutige Definition. Sie besteht aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Aspekten (Schreibweise, Zitierung, Lehre, usw.), was die Erstellung eines perfekten Rankings praktisch unmöglich macht.

Jedes Schulranking, Blogranking oder Sportranking ist damit kontroversiell und keines ist absolut objektiv.

Der DrKPI Benchmark für Corporate Blogs beinhaltet drei Kategorien

DrKPI Benchmark: Content Strategie
DrKPI Benchmark: Markenimage und Markenwirkung (Sie sind hier)
– DrKPI Benchmark: Reichweite und Resonanz

Nutzen Sie, wie 3,000 weitere Firmen, den DrKPI Blog Benchmark für Ihren Business Blog?

DerDrKPI Benchmark: Markenimage und Markenwirkung beinhaltet zwei Indikatoren:

3. – DrKPI Erster Eindruck Index – mehr Infos
4. – DrKPI Wissenstransfer Index – mehr Infos

Diese 2 Indexe ermöglichen es uns die Blog-Inhalte zu analysieren. Die Markkenreichweite eines Blogeintrages ist Teil des DrKPI Blog Benchmark Index.

Die sehr gute Handwerkerin

Das langfristige Ziel von Social Media und einem Corporate Blog ist ein positives Markenimage. Das Fremdbild der Marke ist das Markenimage. Unter Reputation Management ist die Stärkung des Markenimages bwz. die Abwehr negativer Einflüsse auf selbiges zu verstehen. Dabei ist der Business Blog ein wertvolles Instrument um Inhalte zu kommunizieren.

Werkzeuge helfen nur dann, wenn man diese zu nutzen weiss.
Gute Werkzeuge sind Voraussetzung zum Erfolg. Deren RICHTIGE Anwendung machen den Unterschied zwischen Erfolg und Niederlage.

Doch der Unterschied kommt zu Tage wenn man das Resultat (d.h. das Endprodukt, die Arbeit) zwischen einer sehr guten und einem weniger guten Blogeintrag vergleicht. Zum Beispiel muss die Gestaltung der Beiträge der Marke entsprechen.

Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein Produkt welches neben einer Problemlösung auch Mehrwert bietet. Das gleiche gilt auch für einen Blogeintrag. Mehrwert ist Pflicht. Das bedeutet auch, das die Möglichkeiten des Web genutzt werden sollten. Das Verlinken zu anderen relevanten Blogeinträgen ist empfehlenswert. Ebenfalls hilfreich ist die Verlinkung zu anderen Webseiten wie z.B. Universitäten wo ein Download zu einem Forschungspapier zur Verfügung steht.

In all den obigen Beispielen bietet der Blogeintrag dem Leser auf einfache Weise die Möglichkeit zusätzliche Information zu bekommen. Es hilft der Leserin auch Zeit zu sparen. Dank solcher Verlinkung muss die Leserin keine zusätzliche Zeit zur Suche solcher Inhalte aufwenden.

DrKPI Pro liefert umseztungsorientierte Kennzahlen
DrKPI Pro liefert umseztungsorientierte Kennzahlen – zur besseren Markenreichweite

Kalkulation des DrKPI Blog Markenimage Index

Der DrKPI Markenimage und Markenwirkung Index reicht von 0 (tiefstes Resultat) bis 100 (bestes Resultat).
Zur Errechnung des DrKPI Markenimage und Markenwirkung Index nutzen wir das  Z-Score für diesen Indikator. Diese Zahlen (d.h. Z-Scores) werden dann summiert.

Sum[(DrKPI Erster Eindruck x .50) +(DrKPI Wissenstransfer x .50 ) ] = DrKPI Markenimage und Markenwirkung Score welches von etwa -2 bis +2 reicht. D.h. ein negatives Z-Score bedeutet, dass die errechnete Zahl für den Blog sich unter dem Durchschnitt aller in dieser Gruppe befindlichen Blogs befindet.

Die Z-Scores werden dann neu skaliert. Diese Skala reicht von 0 bis 100 (beste Leistung).

Weitere Materialien

Akritidis, L., Katsaros, D. & Bozanis, P. (September 2011). Identifying the productive and influential bloggers in a community. Systems, Man, and Cybernetics, Part C: Applications and Reviews, IEEE Transactions, 41(5), pp. 759-764.  doi: 10.1109/WI-IAT.2009.18. Retrieved April 10, 2014 from http://ieeexplore.ieee.org/stamp/stamp.jsp?tp=&arnumber=5284916&isnumber=5284878

Hat Sie dieser Blogeintrag interessiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

Ohne den richtigen Input kommt nicht viel Gutes raus.
Die gute Content Strategie ist Vorraussetzung, damit man um den Sieg mitspielen kann.

Mehr Tipps und Tricks zum Thema

    1. Definition: DrKPI Schlagzeilen Index
    2. Methodologie zum DrKPI Index
    3. DrKPI Konversation Index
    4. DrKPI Erster Eindruck Index
    5. DrKPI Schreibstil Index
    6. DrKPI Wissenstransfer Index
    7. DrKPI Social Sharing Index
    8. Fallstudie: Tchibo Blog

Benchmarken und testen Sie Ihren DrKPI Blog Benchmark Index für den Firmenblog: Gleich JETZT, kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X